Weltweit-Aktuell.info

Suche




Länderinfos

« | Home | »

Urlaubsradio = das Echo von Zu Hause

Von Texterin | 19.Dezember 2017

Urlaub!
Endlich entspannen vom Alltag und die Ruhe genießen!
Raus aus dem täglichen Trott!
Angekommen am Reiseziel freuen Sie sich einfach mal los lassen zu können.
Nach ein paar Tagen aber holt es Sie ein: Auf der Hinfahrt noch einslive und NDR 2 Radio durch die Informationswelt führend, werden Sie nun ungeduldig, weil sie nichts mehr mitbekommen.
Ein Anruf ins Heimische beruhigt Sie erst einmal. Alles Top, nichts passiert.

Twitter, Facebook und Co
Die Familie der Sozialen Netzwerke (Social Networks) hält Sie immer auf dem Laufenden. Ob twittern, SMS schreiben bloggen oder E – Mail. Infos finden Sie überall. Sogar über Life – Cams können Sie mit den daheim gebliebenen in Kontakt treten.
Das alles verbannt den üblichen Anruf vom Mobiltelefon zum heimischen Festnetz. Obwohl der „Handy – Globus“ sich in den letzten Jahren konkretisiert hat. I – hone, Black Berry, Smartphone: Eine Familie in Groß und Klein

Infos rund um die Uhr
Die Technik im Rucksack verstaut, möchten Sie nun Urlaub machen und sich nicht von Nachrichten überfluten lassen. Sicher ist sicher. Und da ist sie ja: die Welle des Verbindungsnetzes. Gut verstaut im hintersten Eck im Dunkel des Wandergepäcks kurz vor dem Proviant.

Wandern auf goldenen Wegen
Glücklich und zufrieden der ganzen Welt den Garaus zu machen, ziehen Sie los nach einem Webradio hören und sind sich sicher, nun endgültig das mobile Netz in der Tasche zu belassen, als Ihnen einfällt, dass Sie den Ton nicht ausgeschaltet haben, um sich ganz der Erholung zu verschreiben. Kurzum klingelt auch schon das Handy. Dran ist Ihre Mutter und braucht dringend Hilfe bei den Einkäufen. In der Informationsflut kann die schon mal vergessen, dass Sie in den Urlaub gefahren sind.

Topics: Reisen & Länder