Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Reisen und billige Hotels

Ferien in Bulgarien Bulgarien

Bulgarien am Schwarzen Meer

Bulgarien liegt in Südosteuropa am Schwarzen Meer und hat ca.7,6 Millionen Einwohner.

Die Hauptstadt des Landes ist Sofia. Mit rund 1,4 Millionen leben 14 Prozent der Einwohner Bulgariens in der Hauptstadt. Sofia und auch die bulgarischen Regionen am Schwarzen Meer sind für Touristen besonders interessant. Sofia eignet sich wunderbar für einen Städtetrip, denn die Stadt ist das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Die Bedeutung von Sofia wird auf einer Tour durch die Innenstadt sichtbar. Zahlreiche Gebäude, Kirchen und Museen sind in der Stadt verteilt und laden die Touristen auf einen Besuch ein.

Neben der Metropole Sofia laden auch die bulgarischen Strände zum Träumen ein. Der Sonnenstrand in Bulgarien ist eine sehr populäre Strandregion in Osteuropa. Aus ganz Europa kommen Urlauber hierher um ihre Freizeit zu genießen.

Für Badeurlaub ist Bulgarien sicherlich ein tolles Land, werden doch die sonnenverwöhnten Strände jährlich von Hunderttausenden aufgesucht.

Gleichwohl sollte man sich im Landesinneren umschauen:
Stara Zagora heißt z. B. die geschichtsträchtige Metropole im Zentrum Bulgariens, wo schon vor 8000 Jahren Menschen siedelten. Heute hat die dynamische Universitätsstadt eine Menge zu bieten: vom Puppentheater bis zur Oper, vom Einkaufszentrum bis zum Amphitheater, vom Volksfest bis zum Volkssport. Zu den kulinarischen Köstlichkeiten gehören Lammfleisch, gefüllte Paprikaschote und Schafskäse in allen Variationen.

Besonders die deutschen Jugendlichen entscheiden sich zunehmend für einen Urlaub in Bulgarien. In Gruppen machen die Jugendlichen Gruppenurlaub am Schwarzen Meer und können fernab der Heimat den Alltagstrubel vergessen. Der Sonnenstrand überzeugt nicht nur durch die sommerlichen Temperaturen und die guten Bademöglichkeiten, sondern auch durch die vielseitigen Ausflugs- und Partymöglichkeiten.

Das Land Bulgarien bietet so viel Unterschiedliches an, dass Sie wiederholt dort Urlaub machen müssen, um auch nur annähernd alles gesehen zu haben, was interessant sein könnte - unabhängig davon, ob Sie sich für Sport und Wandern, um Baden und Sonnenbaden, Tauchen oder für Kultur und typische Lebensart interessieren.

Einer der Höhepunkte ist sicher eine Schnorchel- oder Tauchtour im Schwarzen Meer. Hier haben Touristen die Chance, die Unterwasserwelt des Schwarzen Meeres zu erkunden und Nemo & Co. „Hallo“ zu sagen.