Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Reisen und billige Hotels
 

 Infos + Ferienunterkünfte 
 Europa Europa
 • Länderauswahl
  Belgien
 • Unterkünfte & Infos
  Bulgarien
 • Unterkünfte & Infos
 DEUTSCHLAND Dänemark
 • Unterkünfte & Infos
 DEUTSCHLAND Deutschland
 • Unterkünfte & Infos
 FRANKREICH Frankreich
 • Unterkünfte & Infos
 FRANKREICH Griechenland
 • Unterkünfte & Infos
 ENGLAND - GROSSBRITANNIEN Grossbritannien (England)
 • Unterkünfte & Infos
 ITALIEN Italien
 • Unterkünfte & Infos
 KROATIEN Kroatien
 • Unterkünfte & Infos
 Luxemburg Luxemburg
 • Unterkünfte & Infos
 Montenegro Montenegro
 • Unterkünfte & Infos
 HOLLAND - NIEDERLANDE Niederlande (Holland)
 • Unterkünfte & Infos
 HOLLAND - NIEDERLANDE Norwegen
 • Unterkünfte & Infos
 ÖSTERREICH Österreich
 • Unterkünfte & Infos
 Polen Polen
 • Unterkünfte & Infos
   Portugal
 • Unterkünfte & Infos
 SCHWEIZ Schweiz
 • Unterkünfte & Infos
 SCHWEDEN Schweden
 • Reiseinfos
 SLOWAKEI Plattensee Slowakei
 • Ferienunterkünfte & Infos
 SPANIEN Spanien
 • Unterkünfte & Infos
 UNGARN Plattensee Türkei
 • Unterkünfte & Infos
 TSCHECHIEN Tschechien
 • Unterkünfte & Infos
 UNGARN Plattensee Ungarn
 • Feriendomizile & Infos
 UNGARN Plattensee Zypern
 • Feriendomizile & Infos
 
  Australien
 • Reisen & Infos
  Neuseeland
 • Reisen & Infos
 SLOWAKEI Plattensee Seychellen
 • Reisen & Infos
 Dom Republik Dom. Republik
 • Reisen & Infos
 NAMIBIA, Afrika Namibia
 • Reisen & Infos
  Afrika
 • Unterkünfte & Infos
 Mauritius Mauritius
 • Reisen & Infos
 SCHWEIZ Russland
 • Unterkünfte & Infos
 Thailand Thailand
 • Reisen & Infos
 USA USA
 • Reisen & Infos
 Südamerika Südamerika
 • Reisen & Infos
Dominikanische Republik Mauritius


Zwischen Nord- und Südamerika, südlich von Kuba liegt die Insel Hispaniola und so ziemlich die Hälfte dieser Insel ist die Dominikanische Republik – mitten in der Karibik. Die Karibik ist für viele eines der reizvollsten Reiseziele überhaupt - und die Dominikanische Republik ist eine ganz besonders schöne wie auch eine der größten Karibikinseln.

Palmen Traumstrand in NeuseelandWunderschöne weiße Strände, das glasklare Meer und die Mentalität der Bewohner, die zum Teil von Bergen und grüner Vegetation umgeben sind, locken jedes Jahr Millionen von Urlaubern.

Die Dom Rep – wie sie liebevoll genannt wird - das Sehnsuchtsreiseziel schlechthin – hat einiges zu bieten.
Berge und Wälder bestimmen einen Großteil der Landschaft. Die höchsten Berge sind der Pico Duarte, der La Pelona und der Loma La Rucilla mit jeweils rund 3.000 m.
Märchenhaft und fast mystisch sind die Nebelwälder mit Farnbäumen und freilebenden Papageien.

Die Insel der Dominikanischen Republik sieht mitnichten überall gleich aus. Im Süden genießen Sie die karibische Sonne und den feinsandigen, palmenbestandenen Strand sowie natürlich das karibische Meer mit den angenehm warmen Temperaturen. Im Norden zeigt sich die Insel mit einem ganz anderen Gesicht - die Küste ist rauher und frischer und die Vegetation grün.


Die Dominikanische Republik besteht aber nicht nur aus weißen Sandstränden. Sehenswert ist vor allem auch die bunte, karibische Unterwasserwelt und die vielen Sehenswürdigkeiten, das kulturelle Erbe der Insel aus der Kolonialzeit.


Auf der Insel Dom Rep gibt es einige Nationalparks, deren Besuch sich sicherlich lohnt.
Den „Parque Nacional Isabel de Torres“ in Puerto Plata erreichen Sie mit einer Seilbahn und finden auf dem Gipfel eine Christusstatue und in einem Botanischen Garten wundervolle Orchideen.

Der „Parque Nacional Armando Bermúdez“ schließt die höchsten Berge der Karibik ein.

Im „Parque Nacional Jaragua“ finden Sie unter anderem die Höhlen El Guanal und Cueva Mongó mit alten Taino Malereien und weit über 100 verschiedene Vogelarten.
Das sind nur einige der vielen Parks.

Für Urlauber besonders interessant sind aber wohl die endlos langen weißen und herrlich feinsandigen Sandstrände.

In der Dominikanischen Republik gibt es hervorragende Angebote für Urlauber – egal ob Single, Pärchen oder Familien. Vor allem die All Inklusive Angebote der komfortablen Hotels sind sehr attraktiv.


Dominikanische RepublikDie Lebensart der Dominikaner, die Klänge der lateinamerikanischen Tänze Meeruenge Bachata und des Salsa – das und noch viel mehr wirkt faszinierend auf den europäischen Reisenden. In den meisten Hotels finden am Abend Musikveranstaltungen statt, doch Sie sollten sich auch auf eigene Faust aufmachen und die Umgebung außerhalb der All-Inclusive-Ferienanlagen erkunden.

Eines der wichtigsten Familienfeste der "Domrep" ist der Karneval.
Im Mittelpunkt stehen dabei die Städte La Vega und Santo Domingo und schon viele Wochen vor dem eigentlichen Ereignis rund um den 27. Februar finden allerorts bunte Umzüge statt.
Ein Höhepunkt des Karneval ist ein Merengue-Festival - „Carnaverengue“ - in Rio San Juan.

Die Gastfreundschaft der Einheimischen, die Ihnen hier auf der Insel geboten wird, kommt von Herzen und die Dominikaner leben sie wirklich aus Überzeugung.

Ein Tipp für Individualisten:

Wer im Urlaub eher unkonventionelle Wege gehen möchte, kann dies auch auf dieser an sich recht touristischen Insel schaffen, sich ein wenig abseits der touristischen Pfade zu bewegen. Vielleicht kommen Sie dabei in den Genuss eines Hahnenkampfes, den Einheimische regelmäßig veranstalten oder Sie leihen sich einen Motorroller und fahren in die kleineren Orte, wo sich selten ein Tourist blicken lässt.

Aber das alles kann nur ein kleiner Umriss der Dom Rep sein –
am besten Sie besuchen die Insel selber einmal und lassen sich von der Schönheit und der großen Gastfreundschaft der Dominikaner verzaubern.

Eine schöne Möglichkeit für einen Tagesausflug ist der auf der selben Insel beheimatete Staat Haiti. Fragen Sie vor Ort in Ihrem Hotel nach einem organisierten Abstecher nach Haiti.

 
 
  Impressum - Tips - Welt  - Billige Hotels  - Billige Mietwagen  Billigflüge - Fahrrad - Konzertkarten - Online Shopping Verzeichnis   - Billige Ferienunterkünfte - Ferienhäuser billig - Feriendomizile